Croatia Luxury Rent
Pay now
  

Ort


Ort:




Stil:


Ausstattung:







Finden Sie Ihre Villa Best price
Croatia Luxury Rent

Ort

Ort:

Stil:

Ausstattung:

Die wunderschöne Villa Karin wartet auf Sie 26.02.2019.

 

Wenn Sie nach einem Urlaub suchen, der Ihnen eine echte Pause vom modernen Leben verspricht und Ihre Seele heilen wird, dann kommen Sie in die wunderschöne Villa Karin in einem Ort, der für seinen heilenden Schlamm und seine unvergessliche natürliche Schönheit bekannt ist.

 

Dalmatien ist voll von verborgenen Perlen, und eine davon ist Karin, eine kleine Stadt am Ufer des Karin Meeres, nur 40 km von der historischen Stadt Zadar und 60 km von der mittelalterlichen Schönheit von Šibenik entfernt. Karin besteht aus zwei Teilen, Gornji und Donji Karin, und seine Wurzeln stammen aus der Antike. Diese Gegend ist reich an wertvollen historischen Stätten. So sind am Tor von Miodrag die Überreste der antiken Siedlung der Liburne zu sehen, während die Romanik in den archäologischen Überresten der Göttin Latre, dem römischen Amphitheater und den römischen Straßen zu sehen ist. Einige Historiker behaupten, dass es hier ein Amphitheater gab, wo blutige Gladiator Kämpfe abgehalten wurden. Villa Karin befindet sich in dieser schönen Umgebung in Karin Gornji, oberhalb des Karin Meeres, und bietet Ihnen einen unvergesslichen Blick auf die sanfte Bucht.

 

Die modern ausgestattete Villa mit ihrem brillanten Design bietet ihren Gästen allen Komfort und Privatsphäre. Dort genießen Sie die Ruhe, die unberührte Natur, die herrliche Aussicht auf das Meer und die Berge im Hinterland. Das Ziel ist ideal für alle, die mehr als nur Sonne und Meer suchen. Karin ist wegen seiner unberührten Natur, kleinen und malerischen Häfen, klarem Wasser und schönen Stränden interessant. Die Täler sind mit zahlreichen Bächen übersät, während die Flüsse Karišnica und Bijela in das Karin Meer münden und so Schlamm erzeugen. Genau aus diesem schlammigen Grund eilen viele Touristen an diesen Ort, um sich mit Naturheilschlamm zu behandeln. Interessant ist das Phänomen und der Canyon des Flusses Bijela, der Kalkstein auflöst und somit die weiße Farbe annimmt. Die umliegende Landschaft ist geprägt von einem farbenfrohen Hafen, der in den Tiefebenen und Hügeln weit vom Meer entfernt liegt. Dies zeugt vom späteren Leben der Bewohner des Karin Meeres, das hauptsächlich Landwirtschaft, Viehzucht und Weinberge betraf. Dies ist ein ideales Reiseziel für alle Naturliebhaber, denn in der Umgebung treffen sie auf das Meer, die Flüsse und die Berge.

 

Sie können die Schluchten von Krka und Zrmanja, die Wasserfälle des Flusses Bijela, den Naturschlamm und den Naturpark Velebit besuchen. Karin Meer ist eine fast versiegelte Bucht von 5,7 km² mit einer durchschnittlichen Tiefe von 12 Metern, die für romantische Boote, SUP (Stand up paddle boarding), Angeln, Tauchen usw. ausgelegt ist. Aktivliebhaber können Radfahren, Wandern, Klettern sowie Kajaktouren durch die Schluchten des Flusses genießen oder die Schönheit der nahe gelegenen Nationalparks Paklenica, Krka und Kornati sowie zahlreicher benachbarter Inseln entdecken. Wenn Sie Spaß und Nachtleben haben möchten, können Sie in etwa 20 Minuten in Zadar sein, wo Sie sicherlich etwas für sich finden werden. Karin wird auch Ihren Appetit auf hausgemachte Köstlichkeiten stillen. Die Gastgeber selbst züchten selbst ihr Obst und Gemüse, so dass Sie sich immer auf deren Speisen erinnern werden. Verpassen Sie nicht die autochthone Küche oder berühmteste Messe in Kroatien im benachbarten Benkovac. Dort lernen Sie verschiedene Handarbeiten kennen und sehen die Gebräuche der lokalen Bevölkerung. Buchen Sie die Villa Karin und besuchen Sie einige der Naturphänomene, die Sie umgeben werden. Genießen Sie Meer, Sonne, Berge, Flüsse, Inseln, lokale Speisen, Feste, historische Stätten und das alles an einem Ort.

Neueste
 

Machen Sie einen Ausflug in die schöne Stadt Trogir  23.05.2019.

Luxusurlaub in Sibenik  22.05.2019.

Luxusvillen im Märchenhaften Korčula  21.05.2019.

Traumferienhaus – Die schöne Villa direkt am Meer   26.04.2019.