Šibenik ist eine der ältesten von Kroaten gegründeten Städte im zentralen Teil der kroatischen Küste. Aufgrund der guten Anbindung und Lage in der schönen und eingerückten Bucht entscheiden sich die Gäste häufig für Ferienhäuser in Šibenik und seiner wunderschönen Umgebung. Mediterranes Klima, natürliche Schönheiten und zahlreiche attraktive Erscheinungsformen machen diese Stadt ideal für einen Urlaub.

Aktivitäten, natürliche und historische Schönheiten, die Sie während Ihres Aufenthalts in Šibenik nicht verpassen sollten

  1. Der Krka-Nationalpark und der Kornati-Nationalpark sind zwei der acht Nationalparks in Kroatien, die sich in der Gespanschaft Šibenik-Knin befinden.
    Der Krka-Nationalpark, seit 1985 der kroatische Nationalpark, ist nur 20 Kilometer von der Stadt entfernt. Es erstreckt sich über eine Gesamtfläche von 109 m2 an einem der schönsten Karstflüsse, der Krka. Alle Touristen in der Nähe, die Ferienhäuser in Šibenik oder andere Unterkünfte besuchen, freuen sich, die Sehenswürdigkeiten dieses Nationalparks zu besuchen. Skradinski Buk ist definitiv der längste Wasserfall und der schönste und meist besuchte Ort in diesem Park. Touristen besuchen auch gern die Insel Visovac, den Roški-Wasserfall und andere Orte.
    Der Kornati-Nationalpark ist die am stärksten gegliederte Inselgruppe im Mittelmeer und besteht aus einem steinernen Labyrinth von 89 Inseln, Inselchen und Klippen. Aufgrund seines reichen Meeresökosystems, seiner sehr interessanten Geomorphologie und seiner außergewöhnlichen Schönheit wurde diese Inselgruppe 1980 zum Nationalpark erklärt. Diese unberührte Schönheit zieht häufig Gäste aus dem See- und Sporttourismus sowie Gäste an, die Ferienhäuser in Šibenik besuchen. Tagesausflüge mit Touristenbooten zu den Kornaten gehören zu den beliebtesten und meistverkauften Ausflügen in diesem Teil der Adria.
  2. UNESCO-Denkmäler - Die Stadt Šibenik verfügt über 2 historische Bauwerke, die auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes stehen. Es ist interessant festzustellen, dass beide Seiten auch als Drehorte für die fünfte Staffel der beliebten Hitserie Game of Thrones dienten.
    Die Kathedrale St. Jakob wurde im Jahr 2000 unter Denkmalschutz gestellt. Die Kathedrale ist die bedeutendste Errungenschaft der Bauherren aus dem 15. und 16. Jahrhundert. Es verbindet zwei Baustile, die Gotik und die Renaissance. In Bezug auf die Kathedrale St. James stechen zwei Namen der Bauherren hervor: Juraj Dalmatinac und Nikola Florentinac. Die Besonderheit der Kathedrale ist, dass sie vollständig aus Stein gebaut ist. Hinzu kommen die 71 Skulpturen menschlicher Köpfe auf der Außenseite, die einzelne Porträts des Architekten Juraj Dalmatinac darstellen.
    Auf der Insel Ljuljevac befindet sich das Nikolaus-Fort, das seit 2017 als zweites UNESCO-Denkmal in Šibenik auf dieser Liste steht. Das Kastell wurde im 16. Jahrhundert erbaut, um den Venezianern die Verteidigung der Stadt vor der osmanischen Herrschaft zu ermöglichen. Die Festung erfüllte diesen Zweck jedoch nie. Ab 2019 steht es wieder für Besucher zur Verfügung.
  3. Die Festung von St. Mihovil befindet sich 70 Meter über dem Meeresspiegel auf einer felsigen Anhöhe, die einen unbeschreiblichen Blick auf die Inseln des Sibeniker Archipels bietet. Das Fort wurde in der späten Mitte und frühen Neuzeit erbaut und diente als zentraler Punkt des Verteidigungssystems der Stadt. Heute ist das Fort eine beliebte Sommerbühne für verschiedene kulturelle, Bühnen- und Musikveranstaltungen. Dieses Kulturdenkmal beherbergt viele bekannte Namen aus der kroatischen und ausländischen Musikszene.
  4. Das Šibenik-Aquarium erstreckt sich über etwa 200 m2 eines Steinhauses im Zentrum der Stadt, nur 50 Meter von der St.-Jakobs-Kathedrale entfernt. Gäste, die Ferienhäuser in Šibenik oder der Umgebung besuchen, Gäste, die in Appartements übernachten oder nur einen kurzen Stadtrundgang machen, besuchen dieses Aquarium gerne mit ihrer Familie. In 20 Aquarien mit verschiedenen tropischen und adriatischen Fischen und Pflanzenarten erleben sie die Adria und die Unterwasserwelt auf besondere Weise.
  5. Das Pelegrini Restaurant befindet sich in einer gleichnamigen Villa im Zentrum der Stadt und ist einen Besuch wert. Die Besonderheit dieser Ferienhäuser in Šibenik ist, dass sie sogar 700 Jahre alt sind. Das Pelegrini Restaurant ist eines von drei mit Michelin-Sternen ausgezeichneten kroatischen Restaurants. Gleichzeitig wurde es drei Jahre in Folge zum besten kroatischen Restaurant gekürt. Der kreative und talentierte Küchenchef Rudolf Stefan und sein Team präsentieren Ihnen auf moderne und innovative Weise die traditionellen Aromen und Gerichte dieser Mittelmeerregion.

Wo befinden sich die Ferienhäuser in Šibenik und an der Šibeniker Riviera?

Ob in unmittelbarer Nähe der Stadt oder an einem der Orte in der Nähe, Ferienhäuser in Šibenik sind eine fantastische Wahl für Ihren Urlaub mit Ihrer Familie oder Freunden. Die Ferienhäuser in Šibenik sind für die Gäste genauso attraktiv wie die Umgebung, in der sie sich befinden.

In der Umgebung von Šibenik gibt es mehrere Orte und Städte, an denen Sie eine große Anzahl schöner, luxuriöser Villen finden. Einige dieser Orte sind:

  1. Primošten ist eine kleine Stadt auf einer ehemaligen kleinen Insel zwischen den Städten Šibenik und Trogir. Es ist etwa 20 Kilometer von Šibenik entfernt. Die Stadt ist weltweit bekannt für ihre Weine und Weinberge, aber auch für das traditionelle Eselrennen, dass eine Sommerattraktion für alle Besucher ist, die sie in dieser Zeit besuchen. Zwei der schönsten Strände mit kristallklarem Wasser sind Raduča und Mala Raduča, die auf jeden Fall einen Besuch wert sind.
  2. Rogoznica ist ein Ort, der eine mediterrane Kultur und Lebensweise ausstrahlt. Es ist etwa 30 Kilometer von Šibenik entfernt. Der bewohnte Teil der Küste ist eine der geschütztesten und friedlichsten Buchten der Adria. Die Strände sind größtenteils kieselig und felsig, und jeder findet eine Privatsphärecke für sich.
  3. Murter ist eine dalmatinische Insel mit einer Fläche von 17,58 km2. Es ist ungefähr so weit von Šibenik entfernt wie Rogoznica, jedoch nördlich der Adria. Die Orte auf der Insel Murter sind Betina, Tisno, Jezera und Murter. Diese Orte sind berühmte Touristenziele. Heute gibt es auf der Insel eine Reihe von Luxusvillen, die sich nicht hinter den Ferienhäuser in Šibenik in Luxus befinden.
  4. Vodice ist ein touristischer Ort zwischen Šibenik und Murter, etwa 15 Autominuten von Šibenik entfernt. Entlang der Küste gibt es viele Nachtclubs, Cafés und andere unterhaltsame Aktivitäten, die Touristen an diesen dalmatinischen Ort locken.